home
  
Übersicht - Allgemeines Ausgezahlt.de - Recht und Gesetz - Diskrepanzen?
Jetzt teilen auf:  
Seiten: [ 1 ]
Autor Nachricht
rainergewinn
männlich  45 Jahre

» Mitglied
8 Beiträge

Verfasst: 04.11.19, 11:22 Uhr


Es wird wohl oder übel darauf hinauslaufen, dass meine Partnerin und ich bald getrennte Wege gehen. Noch versuchen wir, die Firma am Laufen zu halten, aber eigentlich stehen zu viele persönliche Probleme zwischen uns als dass es so weiterginge ..

Nun wollen wir beide seperat Firmen führen. Das Büro geben wir beide auf, so dass keine Ungerechtigkeit besteht. Ich behalte aber den Firmennamen und den Kundenstamm werden wir wohl auch gerecht aufteilen.

Was sollte noch alles beachtet werden? Ein Auflösungsvertrag evtl? Sollte ein Anwalt als neutrale 3. Person hinzugezogen werden?

jp_motor
männlich  36 Jahre

» Mitglied
11 Beiträge

Verfasst: 05.11.19, 09:35 Uhr


Ich würde mich nicht mal privat ohne Anwalt trennen, und ihr solltet das auf keinen Fall auf geschäftlicher Ebene ohne machen!
Und soweit ich weiß muss so eien Geschäftsaufgabe doch eh mit einem Notar geregelt werden, oder nicht? Zumidnest, solange ihr beide auch auf dem Papier Partner und Eigentümer seid.

Ihr solltet das alleine deswegen schon machen, da es sonst im Nachhinein zu Rechtsstreitigkeiten wegen eures Namens (Stichwort Trademark) kommen könnte.

Und sonst macht euch am besten schonmal Gedanken darüber, wie ihr euren gewerblichen Nachsendeauftrag organisieren wollt, wenn ihr eure Geschäftsräume aufgeben wollt.
Das könnte alles etwas kompliziert werden, da ihr entscheiden müsst, an wen die "Altlasten" (Rechungen) gehen und wie ihr das mit eurem aufgeteilten Kundenstamm machen wollt. Aber zum Glück gibt's das Internet, lest hier mal nach:Hier klicken

labla
männlich  30 Jahre

» Freak
42 Beiträge

Verfasst: 07.11.19, 20:58 Uhr


"Ich würde mich nicht mal privat ohne Anwalt trennen, und ihr solltet das auf keinen Fall auf geschäftlicher Ebene ohne machen!"

Sehe ich auch so, nichts ohne Anwalt machen.
In sehr selten funktioniert eine Trennung (Scheidung) auch ohne Anwalt, aber das ist wirklich selten.

Wenn es wie in diesem Fall um eine Firma geht, dann stellt sich die Frage eigentlich so oder so nicht, ohne rechtlichen Beistand geht da gar nichts.

Meine Frage, wo kommst du her und wo sollte der Anwalt seinen Standort haben, um dir bei deinem Problem zu helfen?

Anwaltsverzeichnis: Rechtsanwalt finden => Rechtsanalt finden

Viel Erfolg bei deinem Fall

Seiten: [ 1 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...

Du befindest Dich in der Rubrik: Affiliate Forum



 

Über uns
Unser Team
Presse
Blog
Impressum
Werbung
Media
Archiv
Affiliate Forum
Affiliate Medien
Affiliate Profile
Affiliate Lexikon
Altes Forum
Alter Blog
Aktuell
Affiliate News
Webseiten Sponsoren
Affiliate Programme
Erotik Programme
Paid4 & Sonstiges
Mobile Vermarktung
Webmastertools
Jetzt online
Social
Wir auf Twitter
Wir auf Facebook
RSS Feed
Feedburner

Copyright © by MKL new media - Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die AGB von Ausgezahlt.de und die Datenschutzerklärung an. Ausgezahlt.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Ausgezahlt.de - das Portal zum Geld verdienen im Internet, Verdienen, Geldverdienen online, Marketing, Seo, Affiliate und Affiliate Marketing!



Partnerprogramm vorschlagen