home
  
Übersicht - Allgemeines Ausgezahlt.de - Google Adsense/Adwords - DS-GVO-DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Jetzt teilen auf:  
Seiten: [ 1 ]
Autor Nachricht
edmar
weiblich  36 Jahre

» Stamm Mitglied
32 Beiträge

Verfasst: 04.07.18, 03:52 Uhr


Wundert mich echt das es hier nicht zu einer Diskussion gekommen ist.
Bei euch hat Google nichts mehr zu sagen? Macht hier keiner mehr Webseiten?

PC-Hilfe-MK
männlich  40 Jahre

» Stamm Mitglied
38 Beiträge

Verfasst: 23.08.18, 15:36 Uhr


Doch, aber was willst du da groß drüber diskutieren?
Der Mist musste ja umgesetzt werden, also wurde es gemacht und fertig.

War aber auf jeden Fall sehr interessant, das ab dem 25.5. unglaublich viele Besucher auf die Datenschutzseite sowie im Impressum zu verzeichnen waren.

dexxter
männlich  30 Jahre

» Ausgezahlt König
185 Beiträge

Verfasst: 28.02.19, 12:26 Uhr


Wie ging es weiter damit?
edmar
weiblich  36 Jahre

» Stamm Mitglied
32 Beiträge

Verfasst: 31.03.19, 17:50 Uhr


Abmahnwelle im vollen Gange. Das geht ab und leider macht auch keiner etwas was Google uns vormacht. Die Domains auslagern, raus aus der EU und wenn man auch Außerhalb der EU hosten muss dann muss es eben so sein.

leider sagen viele Eigner dazu aber nein, denn es wäre nicht Gesetzeskonform. Seit wann ist auswandern verboten?

tonie
männlich  42 Jahre

» Mitglied
11 Beiträge

Verfasst: 09.06.19, 23:09 Uhr


Auswandern, oder auslagern.
Jemanden zu finden der das Domain kauft wird sicher einfach.

dagobert
männlich  32 Jahre

» Mitglied
2 Beiträge

Verfasst: 23.01.20, 11:12 Uhr


Essentielle Änderungen hat es ja nicht gegeben, im Grunde wurden nur die bestehenden etwas verschärft.

Hauptsächlich geht es um den Umgang mit sensiblen Daten, den unter den verschärften neuen Bedingungen viele nicht mehr so recht umsetzen konnten.

Viele Menschen haben aber auch aufgrund dessen ihre (online) Tätigkeiten eingestellt.

tastaturgold
männlich  45 Jahre

» Mitglied
9 Beiträge

Verfasst: 22.04.20, 12:51 Uhr


Hallo zusammen,

Neuerungen sind doch nicht immer ganz ausweglos, man muss nur damit umzugehen wissen.
Natürlich können Verstöße einen teuer zu stehen kommen und deswegen sind manche an der DSGVO zugrunde gegangen. Das waren dann aber nicht die Positiv-Beispiele im Umgang mit Google Adsense.
Statt auf stur zu schalten war bei uns eine Datenschutz Beratung bei Scheja & Partner gefragt.
Die haben wir damals fix in Anspruch genommen und sind damit den einzig richtigen Weg gegangen um unsere bisherige Vorgehensweise abzusichern. Die Gewissheit sollte einem das Geld stets wert sein.

Grüße

Seiten: [ 1 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...

Du befindest Dich in der Rubrik: Affiliate Forum



 

Über uns
Unser Team
Presse
Blog
Impressum
Werbung
Media
Archiv
Affiliate Forum
Affiliate Medien
Affiliate Profile
Affiliate Lexikon
Altes Forum
Alter Blog
Aktuell
Affiliate News
Webseiten Sponsoren
Affiliate Programme
Erotik Programme
Paid4 & Sonstiges
Mobile Vermarktung
Webmastertools
Jetzt online
Social
Wir auf Twitter
Wir auf Facebook
RSS Feed
Feedburner

Copyright © by MKL new media - Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die AGB von Ausgezahlt.de und die Datenschutzerklärung an. Ausgezahlt.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Ausgezahlt.de - das Portal zum Geld verdienen im Internet, Verdienen, Geldverdienen online, Marketing, Seo, Affiliate und Affiliate Marketing!



Partnerprogramm vorschlagen